Der neue Klarenbachbote ist da

In den nächsten Tagen wird die neue Ausgabe des Klarenbachboten an unsere Gemeindemitglieder verteilt. Sie können die Internetversion hier ansehen und herunterladen!

Sie benötigen zum Lesen der Dateien das kostenlose Programm Acrobat Reader, das Sie sich von der Firma Adobe downloaden können. Wenn Sie das Programm auf Ihrem Rechner installiert haben, können Sie pdf-Dateien öffnen, lesen und ausdrucken.

Zum Klarenbachboten 

   

Beratungssprechstunden

Wenn Eltern sich mit Fragen rund um ihr Kind, Familie und Partnerschaft beschäftigen, kann ein Gespräch weiterhelfen. Die Beratung ist kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht. Termine bitte in den Tageseinrichtungen für Kinder vereinbaren oder direkt in der Beratungsstelle für Erziehungs-, Ehe- und Lebensfragen, Tel 0211/ 71 50 57.

Termine und weitere Informationen

   

Ein Garten zum Mitmachen


Unseren Gemeindegarten, den „Naschgarten“, gibt es nun ungefähr fünf Monate. Es ist immer was los, und es gibt immer etwas zu tun im Garten hinter der Klarenbachkirche. Macht Ihnen Gartenarbeit Spaß, Sie haben aber keinen eigenen Garten? Machen Sie bei uns mit. Ob mit Kindern, ob ohne. Bei uns ist jeder willkommen. Melden Sie sich bei Florian Langfeld, jugend@klarenbach.de / 0211.793233

Weitere Informationen

   
Noch freie Kindergartenplätze in Reisholz

Sie suchen noch einen Kitaplatz für Ihr 3 bis 6 Jahre altes Kind? Die Kindertagesstätte der Diakonie Düsseldorf in der Steubenstraße 17, Reisholz, hat noch freie Plätze. Im Moment können Sie noch Verträge für 25 Stunden und 35 Stunden abschließen. Bei Bedarf melden Sie sich bitte bei Frau Faßbender.
 

 

   
   
    
   
   
 

 

   
      
 


Wir fahren nach Berlin

Der nächste Deutsche Evangelische Kirchentag findet vom 24. bis 28. Mai 2017 in Berlin und Wittemberg statt. Wir bieten eine Gruppenfahrt für Interessierte Kirchentagsbesucher an. Weitere Informationen finden Sie hier.


 

Konzerte im evangelischen Düsseldorf

Auf der Homepage von "evangelisch in düsseldorf"  finden Sie eine Übersicht über Konzerte in Düsseldorf
Zur Homepage


E wie Evangelisch...
... das sind unzählige Begriffe, alle aus dem Leben gegriffen – von a wie Advent bis z wie zehn Gebote. Auf e-wie-evangelisch kommt jede und jeder zu Wort – von der Studentin bis zum Bischof. Die Autorinnen und Autoren schreiben als evangelische Christinnen und Christen. Sie kommentieren kirchliche wie Alltagsthemen persönlich und pointiert. Zur Homepage